Aktuelles

Wir halten Sie stets auf dem Laufenden

03/09/2017

Anhebung der Schwelle bei GWG

Ab 01.01.2018 wird die Schwelle zur Sofortabschreibung für sog. geringwertige Wirtschaftsgüter von bislang 410 Euro auf 800 Euro erhöht. Damit können zukünftig Arbeitsmittel in diesem Rahmen voll abgesetzt werden und müssen nicht, auf die Nutzungsdauer verteilt, abgeschrieben werden.

11/07/2016

ANSCHLUSS AN ABWASSERVERSORGUNG IST ABSETZBAR - Für den Arbeitskostenanteil, der im Baukostenzuschuss für den Anschluss eines Wohngrundstücks an die öffentliche Abwasserentsorgungsanlage enthalten ist, steht dem Steuerpflichtigen die Steuerermäßigung für Handwerkerleistungen zu (FG Sachsen, Urteil v. 12.11.2015 - 8 K 194/15; Revision anhängig).

06/02/2016

Entfernungspauschale und Unfallkosten - Billigkeitsregelung

Die Bundesregierung hat sich zu der Frage geäußert, inwieweit sämtliche Aufwendungen, die einem Arbeitnehmer für die Wege zwischen Wohnung und Tätigkeitsstätte entstehen, z. B. auch Unfallkosten, mit der Entfernungspauschale abgegolten sind.

Ergebnis:

-Mit der Entfernungspauschale sind sämtliche Aufwendungen des Arbeitnehmers für seine [...]

Weiterlesen auf Facebook

Karte


schließen